Montag, 24. September 2012

[LIEBLINGE] Haut und Haar

Hallo Ihr Lieben,

möchte euch ganz gern mal meine Lieblinge im Bereich Haar- und Hautpflege bzw -reinigung vorstellen. Sie bestehen fast komplett aus der dm-Eigenmarke alverde Naturkosmetik und noch aus zwei Produkten von Balea und Lavera. Los gehts mit den Haarprodukten.


alverde Repair Serie mit Traube und Avocado für strapaziertes und brüchiges Haar


Wirklich eine ganz tolle Serie, die mir schon so manches Mal den Gang zum Friseur zwecks Spitzen schneiden erspart hat. Das Haar wird wunderbar gepflegt und repariert. Klar ist irgendwann Schluss und selbst das tollste Shampoo kann die Schere nicht aufhalten, aber um akute Haarnotfälle zu verbessern ist diese Serie meiner Meinung nach ideal. Vom Geruch her würde ich jetzt nicht auf Traube und Avocado tippen, es riecht allerdings sehr gut und angenehm frisch. Wie bei allen alverde Shampoos schäumt dieses Shampoo nicht wirklich gut, aber das tut der Reinungswirkung keinen abbruch. Die Produkte sind vegan und frei von Mineralöl sowie Silikonen. Ich benutze täglich dazu die Spülung und ein- bis zweimal die Woche die Kur.


alverde Haaröl Mandel Argan für sprödes Haar und trockene Kopfhaut


Eine trockene Kopfhaut habe ich zwar nicht, benutze dieses Öl allerdings gern für die Spitzen. Entweder vor dem waschen oder danach als Leave-In. Ein Pumpstoß reicht bei meinen etwas über schulterlangen Haaren absolut aus. Meine trockenen Spitzen werden total weich und fallen nach dem Fönen sehr schön. Ich benutze es auch gern mal über Nacht, da darf es dann auch ruhig mal etwas mehr Öl sein und es wird dann einfach bei der morgenlichen Haarwäsche raus gewaschen. In dem Fall lasse ich dann aber die Spülung bzw. die Kur weg.


Balea Trend It Up zähmende Glättungscreme


Ohne Glättungscreme sehen meine Haare trotz ausgiebigen Föhnen bei der geringsten Luftfeuchte leider aus wie ein geplatzter Pudel. Hier ist außerdem noch ein Hitzeschutz enthalten. Die Creme lässt sich leicht im Haar verteilen und riecht auch recht gut, mir allerdings etwas zu süßlich. Der Geruch hält sich dafür aber auch den ganzen Tag im Haar. Find die Dosierung etwas schwierig, da man die Creme schwer aus der Flasche bekommt. Hier hätte ich mir eher einen Pumpspender gewünscht. Aber da mich die Wirkung und Haltbarkeit überzeugt, ist auch dieses Produkt fester Bestandteil in meinem Badezimmer.

Kommen wir jetzt vom Haar zum Gesicht :-) Angefangen mit der täglichen Reinigung.


alverde Clear Heilerde Waschcreme und Gesichtstonic


Diese beiden Produkte hab ich schon zig mal nach gekauft. Ich neige zwar nicht (mehr) zu unreiner hat, diese Produkte waren aber maßgeblich daran beteiligt. Die Waschcreme benutze ich morgens und abends, sie eignet sich übrigens auch zum abschminken sehr gut. Abends dann noch zusätzlich das Tonic. Es riecht allerdings recht streng nach Alkohol und brennt auch leicht auf entzündeten, akuten Pickeln, aber solang es hilft ist das erträglich :-) Es trocknet die Haut leider etwas aus, weshalb ich es wie gesagt nur abends benutze und hinterher eine reichhaltige Creme dick auftrage (zur Zeit eine von Sebamed). Also wer von euch unter unreiner Haut leidet und diese Serie noch nicht kennt, sollte sie unbedingt mal testen :-) Es gibt von diesen Clear-Produkten auch noch ein Fluid, eine Peelingmaske und einen Pickelstift.


lavera Hautbildverfeinerndes Fluid 


Jetzt kommt mein absoluter Geheimtipp! Dieses Fluid hält nämlich endlich mal, was es verspricht, es verfeinert tatsächlich deutlich das Hautbild! Große Poren, Pickelmale, zu Mitessern neigende Gesichtspartien: alles Vergangenheit :-) Man muss ihm allerdings schon so 2-3 Monate Zeit geben, bis man Erfolge sieht. Bin sehr froh dieses Produkt entdeckt zu haben und werde es nie wieder hergeben! 


Balea Enzym Peeling-Maske


Das letzte Produkt ist auch so ein kleiner Geheimtipp von mir. Dieses Produkt hab ich allerdings schon mal ausführlich vorgestellt, für alle die es nachlesen wollen, bitte dem Link folgen:

[GETESTET] Balea Enzym Peeling Maske


Das wars auch schon :-) Hoffe ich konnte euch einige Anregungen geben. Welches sind eure Must Haves im Bereich Haut und Haar? Habt ihr mit den Produkten ähnliche Erfahrungen gemacht wie ich, oder findet ihr das ein oder andere total schrecklich? Würde mich über Kommentare freuen! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...